Tutorials Fehlerhafte HTTPS-Umstellung

WordPress Fehler: Du bist leider nicht berechtigt, Entwürfe anzusehen

WordPress Fehler: Du bist leider nicht berechtigt, Entwürfe anzusehen

Der WordPress Fehler »Du bist leider nicht berechtigt, Entwürfe anzusehen« kann schon ziemlich nervig sein. Ursachen kann es viele geben, Lösungen vielleicht auch. Hier kommt eine davon.

Bei einem meiner Kunden trat genau dieser Fehler auf und die Lösung war nicht einfach zu finden.

Grundsätzlich sagt uns dieser Fehler, dass ein Problem mit der Berechtigung vorliegt. Genau das könnte eigentlich nicht sein, denn als Admin eingeloggt sollten ausreichende Berechtigungen vorliegen.

Was kann also die Ursache für »Du bist leider nicht berechtigt, Entwürfe anzusehen« sein?

Die Lösung kann eine fehlerhafte Umstellung auf HTTPS sein, wie in meinem Fall. WordPress auf HTTPS umzustellen ist nicht einfach, vieles muss bedacht werden. Manches wird schlichtweg vergessen.

Das Problem und die Lösung in meinem Fall

Die Website wurde auf HTTPS umgestellt und wurde auch soweit korrekt angezeigt.

Das Login in den Adminbereich erfolgte über HTTPS.

https://deine-website.de/wp-login.php

Soweit war alles richtig gelaufen. Allerdings zeigte sich der Fehler in den Einstellungen.

Und zwar unter »Einstellungen => Allgemein«. Dort war die betreffende Website noch mit HTTP eingetragen.

WordPress Fehler: Du bist leider nicht berechtigt, Entwürfe anzusehen | Hier waren beide Domains noch ohne HTTPS angegeben.

WordPress-Adresse und Website-Adresse waren ohne HTTPS angegeben. Das war der Fehler.

Die WordPress-Adresse und die Website-Adresse müssen zwingend bei einer Umstellung auf HTTPS angepasst werden.

Ist das nicht der Fall, kann es zu diesem Fehler kommen.

Denn in diesem Fall ist die Admin-URL eine andere als die URL der Entwürfe. Genau das sorgt dann für die Probleme mit den Rechten.

Bei einer Umstellung auf HTTPS: Beide URLs umstellen!

Das kann auch per wp-config.php geschehen. Folgendes kommt dann dort hinein:

/* Custom WordPress URL. */

define( 'WP_SITEURL',     'https://deine-website.de' );
define( 'WP_HOME',        'https://deine-website.de' );
Andreas Hecht

Andreas Hecht

Andreas hat 2010 die SEO Agentur Hamburg gegründet und bringt kleine und mittlere Unternehmen mit laufender SEO Betreuung in die Top-10 Platzierungen bei Google. Er ist zudem Experte in WordPress Entwicklung und Performance.

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Hol Dir die neuesten Beiträge über WordPress und SEO direkt in Deinen Posteingang. Als Dankeschön bekommst Du Gratis mein neues E-Book:

E-Book: Wie Du Dein WordPress raketenschnell machst

Ich muss Deine Daten für den Versand des Newsletters speichern. Du kannst Dein Abo jederzeit kündigen. Danach lösche ich Deine Daten zeitnah.

Und keine Angst, ich spamme Dich nicht voll, auch ich hasse Spam.

Das könnte auch interessant sein...

Seobility SEO Tool

Ein Kommentar Kommentar hinzufügen

  1. Sehr gut,
    genau das war auch bei mir das Problem. Vielen dank für die schnelle Hilfe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen
Teilen
Teilen