Suchmaschinenplatzierung
Bessere Rankings durch Suchmaschinenoptimierung

Unsere Suchmaschinenoptimierung sorgt für mehr Umsatz, mehr Kunden, mehr Reichweite und Top-Positionen auf der ersten Seite der Google-Suchergebnisse. Sprich uns an, unsere Optimierung für eine bessere Suchmaschinenplatzierung macht auch Dein Unternehmen so richtig erfolgreich!

Suchmaschinenplatzierung
Bessere Rankings durch Suchmaschinenoptimierung

Unsere Suchmaschinenoptimierung sorgt für mehr Umsatz, mehr Kunden, mehr Reichweite und Top-Positionen auf der ersten Seite der Google-Suchergebnisse. Sprich uns an, unsere Optimierung für eine bessere Suchmaschinenplatzierung macht auch Dein Unternehmen so richtig erfolgreich!

Welche Bedeutung hat Suchmaschinenoptimierung (SEO)?

Ohne das Internet geht heute gar nichts mehr. Fast die gesamte Kommunikation und Information läuft heute online ab. Eine fast grenzenlose Vernetzung und eine ständige Erreichbarkeit über Smartphones – besonders bei den jüngeren Generationen – macht eine sofortige Information über alles Wissenswerte möglich. Das bedeutet, dass man als Unternehmen auch gefunden werden muss, um bei diesem Trend vorne mitzuspielen. SEO Optimierung hilft dieses Ziel zu erreichen.

Dazu kommt noch die Möglichkeit der Kommunikation in Echtzeit von fast jedem Ort der Welt dazu. Willst Du etwas wissen, gehst Du heute in das Netz und bekommst Deine Informationen blitzschnell ohne das Haus verlassen zu müssen.

Gute Suchmaschinenplatzierung ist ein Muss

Allein in Deutschland konkurrieren mittlerweile circa 50 Millionen Websites um die besten Plätze im Top-10 Bereich der Suchmaschinen. Da braucht es nicht viel Vorstellungskraft um zu erkennen, dass die eigene Website nur sichtbar wird durch professionelle SEO Suchmaschinenoptimierung.

Die Suchmaschinenoptimierung teilt sich in zwei Bereiche ein: Die Onpage Optimierung (auch OnPage SEO Optimierung genannt) und die Offpage Optimierung. Daneben gibt es auch die Onsite SEO (auch On Site SEO geschrieben), die sich zudem mit dem technischen SEO-Bereich befasst.

Die On Page Optimierung findet dabei auf der Website direkt statt, die Off Page Optimierung sind Maßnahmen, die extern stattfinden – wie zum Beispiel der Aufbau von Backlinks. Online SEO erfordert auch immer Online SEO Tools zur Erfolgsüberwachung. Doch auch Google selbst stellt gute Tools zur Erfolgsüberwachung der Optimierung für Suchmaschinen zur Verfügung. Zum Beispiel die Google Search Console.

Was bedeutet SEO? – Suchmaschinenoptimierung Definition:

Die Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization auf englisch) sind Maßnahmen, die zur Erhöhung der Sichtbarkeit einer Website und Ihrer Inhalte in den Suchmaschinen dienen. Hierbei werden die Inhalte einer Website oder eines Shops (Online Shop SEO oder Onlineshop SEO) auf sogenannte Keywords (Suchbegriffe) optimiert, damit die betreffenden Inhalte dann auf der ersten Seite der Suchergebnisliste bei Google, Big und Co. zu finden sind. On Page SEO ist hierbei der wichtigste Teilbereich der Online SEO.

Diese Suchergebnisliste wird von den Fachleuten auch SERP genannt. Dabei steht SERP für »Search Engine Result Page«. Wenn eine Optimierung der Website gut gemacht worden ist, rankt der jeweilige Suchbegriff ganz oben.

Die Suchmaschinenplatzierung in der Suchmaschine entscheidet


Erfolgreiche Unternehmen haben die Bedeutung von Internet-Marketing bereits seit längerem erkannt und nutzen das Internet für äußerst erfolgreiche Werbekampagnen – eine Optimierung für Suchmaschinen – für sich aus.

Wir setzen zudem auch auf die zukünftige Bedeutung des Internet, dessen Nutzung sich mit jeder neuen Generation ausweiten wird. Wir haben erkannt, das die Internetwerbung die Zukunft ist und bieten deshalb die wichtigsten Dienstleistungen der Online Werbung als Online Marketing Agentur an.

Am erfolgreichsten sind wir in unserer Königsdisziplin, der Onpage Optimierung für die nativen, organischen Suchergebnisse in Google und Bing.

Das Ziel der SEO Agentur Hamburg ist es, die Sichtbarkeit Deines Unternehmens – also den Grad Deiner Bekanntheit und die Suchmaschinen Platzierung – mittels Onpage SEO Optimierung zu steigern und eine deutlich größere Kundenanzahl für Dich über Optimierung Google zu akquirieren.

Unser Team von Spezialisten freut sich darauf, mit Dir gemeinsam erfolgreiches Internetmarketing zu betreiben und Dein Ranking in den Suchergebnissen der Suchmaschine mit SEO Optimierung deutlich zu steigern.

Warum SEO Platzierung wichtig für Dein Business ist?

Die Masse der User landet heute durch ein Suchergebnis einer Suchmaschine auf einer passenden Website. Dort wird dann nach speziellen Informationen gesucht, ein Produkt gekauft, ein Preisvergleich angestellt oder die aktuelle Wettervorhersage angesehen.

Die Suchmaschinenplatzierung zählt

Hierbei zählt nur die erste Seite der Suchergebnisse, die Seite zwei wird kaum mehr angeklickt. Doch auch innerhalb der Seite eins gibt es große Unterschiede in der Anzahl der Klicks auf ein Suchergebnis. Überdurchschnittlich oft werden die ersten drei Ergebnisse angeklickt. Je höher also die eigene Position in den SERPS ist, desto besser wird die Conversion Rate und desto mehr Besucher kommen auf die Website. Und das hat direkten Einfluss auf die Umsätze eines Unternehmens. Als eine der besten SEO Agenturen ist es unser Anliegen, Dich dort zu positionieren.

Suchmaschinen-Platzierung. Nur die TOP-10 zählen

71% der Klicks gehen auf die ersten 10 Suchergebnisse. Das ist statistisch belegt. Ist Dein Unternehmen mit allen wichtigen Keywords bereits dabei?

Das sind Deine Vorteile durch eine Investition in Suchmaschinenoptimierung

Auf den ersten Blick erscheint SEO ein hoher Kostenfaktor zu sein. Es ist jedoch eine Investition. Und kaum eine Investition macht sich dermaßen bezahlt wie eine monatliche SEO Kampagne.

Mehr Besucher auf der Website ✔

SEO Optimierung sorgt für mehr Sichtbarkeit in den Google-Suchergebnissen und damit auch für deutlich mehr Besucherverkehr. Werde auch Du auf der ersten Seite bei Google gefunden und profitiere von mehr Traffic.

Mehr potenzielle Kunden ✔

Wenn Deine Keywords unter den ersten 10 Suchergebnissen auftauchen, bekommt Deine Website nicht nur mehr Besucher, sondern damit ganz klar mehr potenzielle Kunden.

Deutlich mehr Umsatz ✔

Gute Suchmaschinenoptimierung verschafft Dir nicht nur mehr Besucher und potenzielle Kunden, sondern sorgt ganz klar für deutliches Umsatzwachstum. Dein Umsatzzuwachs wird deutlich höher sein als die Investition in die SEO.

Bessere Konversionsraten ✔

Gute OnPage-Suchmaschinenoptimierung schließt auch eine Optimierung der wichtigen Konversionsrate mit ein. Unsere Maßnahmen machen mehr Besucher zu zahlenden Kunden, was wiederum Deine Umsätze steigert.

Geringere Kosten als Google Adwords ✔

Google Ads Anzeigen (Adwords) kosten bedeutend mehr und sind als Traffic-Bringer der SEO-Optimierung heillos unterlegen. Klassisches SEO bringt laut aktuellen Studien ungefähr das 20-fache an Besucherverkehr auf die Website.

Dauerhafte Sichtbarkeit in den Rankings (24/7) ✔

Suchmaschinenwerbung bringt Dir nur Besucher auf die Website, solange Du bezahlst. Klassische OnPage-SEO Optimierung hingegen bringt Dir einen ständigen Besucherstrom auf die Homepage. Tag für Tag, 24/7. Und das für deutlich geringere Kosten.

Wie die Google-Suche funktioniert

In nur 5 Minuten erklärt Dir Google, wie die Suchmaschine funktioniert. Wie werden die Seiten indexiert? Wie kann Google Manipulationen feststellen? Und wie kommen am Ende die Suchergebnisse zustande?

Schau Dir dieses Video an!

Zuerst sollten wir uns die Definition von SEO ansehen, um wichtige Fragen vorab klären zu können. SEO ist eine Abkürzung und steht für „Search Engine Optimization“, was auf deutsch übersetzt Suchmaschinenoptimierung heißt. Das umfasst alle gängigen Maßnahmen, welche die Sichtbarkeit einer Website innerhalb der Suchmaschine – wie Google oder Bing – zu erhöhen. Ein weiterer Fachbegriff ist SERP, was für „Search Engine Result Page“, auf deutsch Suchergebnisliste steht.

Wichtig zu wissen: Suchmaschinenoptimierung teilt sich in zwei Bereiche auf. Du wirst des Öfteren von OnPage- bzw. OffPage-Optimierung lesen. Diese beiden Fachbegriffe erläutern wir weiter unten für Dich.

OnPage-Optimierung (SEO)

Die OnPage Optimierung befasst sich mit der technischen Verbesserung der Website. Hier geht es auf der einen Seite um die Behebung von technischen Fehler, einer Optimierung der Ladezeiten auf Desktop und Mobil und natürlich auch der rein inhaltlichen Verbesserungen. Es umfasst alles, was auf und innerhalb der Website geschieht.

OffPage-Optimierung (SEO)

Der wichtigste Bereich der OffPage Optimierung ist die Pflege und der Aufbau von Backlinks. Ein Backlink ist eine Verlinkung von einer anderen Website zu der eigenen. Im Allgemeinen führen Verlinkungen von fachlich passenden, fremden Websites zu einem besseren Ranking. Je höher die Backlink-Dichte und deren Qualität ist, desto eher ist dies ein Rankingsignal für Google darstellen. Allerdings verstößt diese Taktik gegen die Google Richtlinien für Webmaster und kann hart betraft werden.

Organische Suchmaschinenoptimierung

Grundsätzlich wird zwischen bezahlten Suchergebnissen (Google Ads) und den organischen; also den »normalen« Suchergebnissen unterschieden.

Deutlich vorteilhafter für Dich sind die organischen Suchergebnisse, denn:

  • Sie bieten Dir dauerhafte Sichtbarkeit in den Rankings (24/7)
  • Steigende Klickpreise wie bei der bezahlten Werbung entfallen
  • Die Sichtbarkeit wird gesteigert und die Rankings bleiben nachhaltig erhalten.

Besseres Suchmaschinen-Ranking durch Suchmaschinen Platzierung

Mit On Page Optimierung oder Google Adwords Anzeigen


Was sind erfolgreiche SEO-Maßnahmen? Online Marketing durch SEO Optimierung bedeutet zum Beispiel, eine Website mit Hilfe von verschiedenen SEO-Maßnahmen so hoch wie nur möglich in den Suchergebnissen der Suchmaschinen zu positionieren.

Der schnelle Erfolg geht dabei über die Schiene der Suchmaschinenwerbung (SEA – Search Engine Ads) mit einer Google Ads Kampagne (ehemals Google Adwords). Die Agenturen für die Werbemaßnahmen nennen sich ab und an auch SEM Agentur. Das bedeutet dann Search Engine Marketing Agentur (Suchmaschinenmarketing). Für das natürliche, organische Suchmaschinenranking jedoch bedarf es einer guten SEO Agentur, denn es ist eine hohe Expertise und viel Kreativität erforderlich, um die Sichtbarkeit der organischen Suchergebnisse zu steigern.

Gute Rankings, die auch nachhaltig, sind brauchen zum einen wirklich relevante und lukrative Keywords – also die Suchbegriffe – eine ständige Überwachung und viel Optimierung. Oder bildlich gesprochen: Ganz viel Liebe.

Durch die klassische Suchmaschinenoptimierung – den Onpage Maßnahmen – haben auch kleine und mittlere Unternehmen ohne riesige Budgets die perfekte Chance, die Popularität im Web bis hin zur Autorität zu steigern.

Wir als Online Marketing Agentur verhelfen unseren Kunden durch unsere leidenschaftliche und professionelle SEO Optimierung zu optimalen Rankings in den so wichtigen Top-10 Platzierungen im Ranking der Suchmaschinen, wobei hauptsächlich Google gemeint ist. Bing wird natürlich auch bedient.

Wir sind stets der professionelle Partner an Deiner Seite, der Dich optimal berät und alle Maßnahmen an Deinen Inhalten mit einem stimmigen SEO Konzept bestmöglich umsetzt. Sollte Dein Unternehmen seinen Sitz in Hamburg haben, können wir auch Deine Mitarbeiter schulen mit einem professionellen SEO Coaching.

Suchmaschinenplatzierung ist unsere Leidenschaft

Wir glauben fest daran, dass exzellente Unternehmen wie Deines gefunden werden müssen. Deshalb sind herausragende Ergebnisse für uns eine Frage der Ehre. Denn Suchmaschinenoptimierung ist unsere Leidenschaft.

Suchmaschinenoptimierung bedeutet Suchmaschinen Top Platzierung

Immer wenn sich das Gesprächsthema um SEO dreht und es darum geht, das Ranking der eigenen Seite zu verbessern, dann meint man eigentlich korrekt Google Optimierung. Google aus dem Silicone Valley ist der ungeschlagene Marktführer. Und das weltweit. Keine andere Suchmaschine kommt auch nur annähernd an Google heran.

Marktanteile der einzelnen Suchmaschinen 2020

Suchmaschine Desktop Mobile Tablet
Google 86,03% 97,60% 94,06%
Bing 9,72% 0,62% 3,43%
Yahoo* 0,92% 0,31% 0,50%
Ecosia 0,97% 0,64% 0,71%
DuckDuckGo 1,14% 0,52% 0,88%
Andere 1,22% 0,31% 0,42%

Kein Weg geht also an Google vorbei, das übrigens 1998 als Projekt zweier Doktoranden gegründet wurde.

Mittlerweile existieren Milliarden und Aber-Milliarden Websites im Internet. Um diese richtig einordnen und in den Suchergebnislisten positionieren zu können, verwendet Google circa 200  SEO-Ranking-Faktoren, die als das bestgehütete Geheimnis der Welt gelten. Einige von Ihnen sind bereits bekannt: Zum Beispiel die Qualität des Inhalts, die Ladezeiten und so weiter.

Was bedeutet Sichtbarkeit und warum ist sie wichtig?


Die Sichtbarkeit einer Website in den allgemeinen Suchergebnissen der Suchmaschine Google wird über einen sogenannten Sichtbarkeitsindex abgebildet. Dieser Index ist einer der wichtigsten Kennzahlen bei einer Domainbewertung.

Der Sichtbarkeitindex aus der SEO-Software von Sistrix

Der Sichtbarkeitindex aus der SEO-Software von Sistrix

Dieser Index kann durchaus auch anders benannt sein, bei der wohl besten und bekanntesten Profi SEO-Software Sistrix wird er Sichtbarkeitsindex genannt. Die Index-Berechnung basiert hierbei auf Anzahl und Platzierung eines Branchenspezifischen Keyword-Sets auf Basis einer umfangreichen und kontinuierlichen Analyse von Google-Suchergebnissen. Auch das monatliche Suchvolumen der Suchbegriffe fließt in den Sichtbarkeitsindex ein.

Grundsätzlich gilt: Je größer die ausgeworfene Zahl ist, desto sichtbarer ist die Website in der organischen Suche.

Doch der allgemeine Sichtbarkeitsindex ist nicht die wichtigste Kennzahl. Sehr viel hilfreicher ist die Konzentration auf ein Website-spezifisches Keyword-Set, aus dem dann der sogenannte Projekt-Sichtbarkeitsindex gebildet wird. Je besser die einzelnen Projekt-Keywords ranken, desto sichtbarer ist die Website für das spezifische Keywordset. Denn das bildet die Grundlage für die Suchmaschinen-Platzierung.

Sichtbarkeit ist toll, aber nicht überlebenswichtig

Eine Domain mit einer allgemein schlechten Sichtbarkeit kann trotzdem sehr erfolgreich sein, weil sie eine sehr hohe Projektsichtbarkeit aufweist. Das bedeutet wiederum erfolgreiche Suchmaschinen-Platzierungen auf den Top-Positionen zu haben. Eine hervorragende Projektsichtbarkeit ist somit deutlich lukrativer.

Eine allgemein sichtbarere Domain mit vielen mittelmäßigen Positionen kann eine optimale allgemeine Sichtbarkeit aufweisen, im Vergleich zu einer Internetseite mit hohem Projektsichtbarkeitsindex aber schlechtere Umsatzergebnisse erzielen.

Menü